Homepage

Genüssliches
    Rezepte
    Cocktails

Satirisches
    Neues aus Stenkelfeld
    Kalauer der Woche
    Aktuell kommentiert

Lyrisches
    Der Rabe

Hörbares
    MIDI-Files
    MP3's
    Rhythm & Drums

Hilfreiches
    Outlook 2000
    Office 2000
    Private Netzwerke
    Telekommunikation

Verschiedenes

Dänischer Nudelsalat

2½ l Wasser
1 Teel. Salz
1 Teel. Öl
250 g Nudeln (Hörnchen oder Krawättli)
300 g tiefgefrorene grüne Erbsen und Möhren
je 1 Messerspitze Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Scheiben Ananas
1 Gewürzgurke
250 g gekochter Schinken ohne Fettrand, im Stück
200 g Salatmajonäse
3 Essl. Ztronensaft
2 Essl. Ananassaft
3 Essl. Milch
½-1 Teel. Currypulver

Das Wasser zum Kochen bringen. Das Salz, das Öl und die Nudeln hinzufügen. Die Nudeln bissfest kochen, dann in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen lassen.
Die Erbsen und die Möhren in einen Topf mit 4 Eßl. Wasser, dem Salz und dem Pfeffer aufkochen lassen und zugedeckt 4 Minuten bei schwacher Hitze garen, dann abkühlen lassen.
Die Ananasscheiben schälen, halbieren, vom harten Strunk in der Mitte befreien und in kleine Stücke schneiden. Die Gurke und den Schinken klein würfeln.
Die Majonäse mit dem Zitronensaft und dem Ananassaft sowie der Milch verrühren. Die Soße mit dem Curry und 1 Prise Salz abschmecken.
Die Nudeln mit den vorbereiteten Zutaten und der Soße mischen. Den Salat zugedeckt 1 Stunde kühl stellen, dann noch einmal abschmecken.

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Kühlzeit: 1 Stunde

Rezeptauszug aus: Kochen - köstlich wie noch nie; Nudeln. Hrsg.: Annette Wolter

Norbert Gerntrup
Technischer Fachwirt Telekom

Alte Straße 66
32457 Porta Westfalica
Germany

Telefon +49 (5722) 6324
Telefax +49 (5722) 913985
ISDN +49 (5722) 915987
Bildtelefon +49 (5722) 1045

D1-Mobil +49 (171) 7831227

Vanity +49 (700) GERNTRUP
[+49 (700) 43768787]

Email norbert.gerntrup@gerntrup.de
Internet http://www.gerntrup.de

Stand: 19. December 2002